Verkaufskurse oder Einzelhandelsworkshop in Bochum

 

Natürlich gibt es viele Trainingsanbieter für mehr oder weniger qualifizierte Verkaufstrainings. Wie entscheiden Sie? Was ist für Sie als Kunde wichtig? Sicherlich möchten Sie wissen, welche Erfolge wir als Seminar- und Trainingsanbieter vorzuweisen haben und wie zufrieden unsere Kunden sind. Gerne können Sie sich zu unseren Referenzen informieren. Machen Sie sich ein Bild von uns! Als Trainingsunternehmen (Verkäuferworkshop, Messevorträge, Mystery calls, Kommunikationstraining, Reklamationen, Verkaufskurse) werden wir gerne für Sie tätig. In Bochum oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer wünschen.

 

 


Unsere Inhouse-Trainings

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Bochum.

Informationen zu firmeninternen Trainings

 

 

 

 

Tipps zur Kundenorientierung
Zusammenfassungen Immer öfter finden Sie heute in Fachzeitschriften oder Fachbüchern Zusammenfassungen, die eine längere Darstellung in wenigen Sätzen noch einmal auf den Punkt bringen (Summary, Fazit). Manchmal stehen diese Kurzfassungen auch vor dem eigentlichen Bericht. Wie gelingt Ihnen eine knackige Zusammenfassung? Vor allem für die Verfasser längerer Berichte oder Abhandlungen ist eine Zusammenfassung sinnvoll, denn sie werden dadurch gezwungen, klar und eindeutig Stellung zu beziehen. Verfassen Sie die sogenannte Summary nicht am Ende Ihres Werks, sondern schon vorher – dann haben Sie einen Leitfaden, auf welches Ergebnis Ihr Text hinsteuern soll. Zusammenfassungen geraten oft sprachlich holprig, weil sie zu oft überarbeitet wurden und der Verfasser gegenüber seinem eigenen Text schließlich „betriebsblind” wurde. Lassen Sie Zusammenfassungen daher immer von sprachlich versierten Kollegen gegenlesen und verbessern!
weitere Tipps ...

 

Tipps zum Verkaufstraining
Reizwörter im Verkauf: Achten Sie darauf, sich als Verkäufer klar und direkt auszudrücken. Positive Ausdrücke im Verkauf sind: „Sicherheit”, „Garantie”, „erprobt” und „unverbindlich”. Vermeiden Sie Worte die für den Kunden unangenehm wirken könnten. Außerdem gibt es gewisse Arten der Entgegnung, die Sie vermeiden sollten. Negativausdrücke: nein, schwierig, geht nicht, unmöglich, Kosten, Verpflichtung Direkter Widerspruch: - „Das sehen Sie falsch!” - „Da irren Sie sich!” - „Wenn Sie ehrlich sind…” - „Jeder vernünftige Mensch weiß doch…” Formulierungen mit Zwang: - „Sie müssen...” (auch: „Da müssen Sie entschuldigen…”) - „Sie dürfen nicht...” Weichmacher: eigentlich, könnte, sollte, vielleicht, im Regelfall, normalerweise
weitere Tipps ...

 

Tipps zu Verhandlungen
Vom Problem zum Ziel Für einen gelungenen Einstieg in eine Verhandlung ist es wichtig, zunächst eine gemeinsame Definition des Problems zu erarbeiten. Dabei legen die beteiligten Parteien fest, wo Anfang- und Zielpunkt der gemeinsamen „Reise“ liegen. Denn wer nicht weiß, wohin die Reise gehen soll, wird sein Ziel nie erreichen. - Phase 1 - Problemdefinition: Wie lautet das konkrete Problem? Wie lässt es sich gegen andere Themen abgrenzen? - Phase 2 - Lösungen: Welche unterschiedlichen Wege wollen die Partner beschreiten, um das Ziel zu erreichen? Welche möglichen Alternativen gibt es? - Phase 3 - Bewerten: Was spricht für oder gegen die einzelnen Wege? - Phase 4 - Zusammenführen: Wie sieht die beste langfristige Lösung für beide Seiten aus? - Phase 5 - Praxistransfer: Welche konkreten Schritte sind auf beiden Seiten dafür notwendig? Tipp: Oft hilft es, auf einer Meta-Ebene die Positionen beider Verhandlungsparteien wahrzunehmen und so andere Lösungen zu finden.
weitere Tipps ...

 

 

Übersicht Verkaufsseminare und Verkaufstrainings

Erfahren Sie hier mehr über unsere Trainings im Bereich Verkauf und Kundenorientierung. Nicht nur Verkaufskurse, sondern Verkaufsabschluss, Fragetechniken, Verkäufercoaching, Verkaufstraining, B2C Verkauf, Gesprächsroutine oder Konditionenmanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Bochum oder am Ort Ihrer Wahl.
unsere Seminare im Bereich Verkauf

 


Seminare in Bochum

Wir bieten Ihnen Seminare im Bereich Verkauf, Kommunikation, Empfehlungsgeschäft und Außendienst an. Mit Hilfe unserer Checklisten wird das Seminar genau nach Ihren Vorstellungen durchgeführt. Fordern Sie direkt hier Ihr Infopaket für Vertriebstrainings an. Einfach und schnell mit Hilfe unseres Kontaktformulars. Wir senden Ihnen dann umgehen unsere ausführlichen Informationsmaterialien zu unseren Schulungen, Vorträgen und Workshops zu.

jetzt Kontakt aufnehmen ...

 

 

 

... er Kunde versteht, wer ihn anruft. Viele Kunden rechnen nicht mit ihrem Anruf. Ersparen Sie diesen die Mühe, nochmals nach Ihrem Namen und Firma nachzufragen. Stellen Sie sich bei aktiven Telefonaten am besten auf folgende Art vor: (Begrüßung) (Name) (Unternehmen) (Ort). Beispiel: "Ja, Guten Tag! Hier Markus Müller von der Hutfabrik Huber in Mugglingen!" ? Wählen Sie nach der Begrüßung einen positiven Einstieg. Z.B. "Herr Reinecke, Sie sind ja bereits seit drei Jahren Kunde bei uns. Der heutige Anruf hat einen ganz besonderen Grund..." 4 Face-to-Face-Kommunikation Die direkteste Art, Kundenbindung zu betreiben besteht von Angesicht zu Angesicht mit Ihren Kunden. Gerade im persönlichen Gespräch können Sie echten Kontakt zu Ihren Kunden herstellen. Achten Sie jedoch darauf, auch ...

 

(Auszug aus einer unserer Trainer-Publikationen. Schaffen wir es, Ihre Neugierde wecken?)

 

 


Offene Seminare

Nicht jeden Tag, und nicht immer in Bochum. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Was weckt Ihr Interesse?

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Bochum. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Vertretertraining, Verkäufercoaching, Cross-Selling, Kundenzufriedenheit, Verkäuferseminare, Vorwandbehandlung, Verkaufsfortbildung
  • Führung: Priorisierung, Kommunikationspsychologie, Rollenverständnis, Stressvorbeugung, Stressvorbeugung, Persönlichkeitsentwicklung

  • Rhetorik: Briefe schreiben, Briefe schreiben, Fragetechnik, Kommunikationsseminar, Kommunizieren, Kommunikationsworkshop
  • Messeauftritte: Neukundengewinnung, Messeschulung, Leadgenerierung, Messeschritte, Leads, Massetraining
  • Telefon: Telefonschulung, Telefonverkäufer, Seminaranbieter, Beschwerde, Telefonakqusiteur, Telefonverhalten
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Körpersprache im Verkauf

Verkaufskurse, Vertreter, Verkäufertraining, Vertreterworkshop, Verkaufskurse, Fragetechniken. Und was ist mit der Körpersprache?
mehr erfahren ...